Gesund abnehmen mit Konjak

Konjak-Kapseln

Die Sensation zum gesunden Abnehmen


Konjakpulver wird aus der Konjakwurzel hergestellt. Die Konjakwurzel hat weniger Kalorien als Salatgurken.  Konjak hilft jedoch nicht nur aufgrund seiner Kalorienarmut beim Abnehmen. Vom Konjakpulver genügen nämlich – laut der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) – bereits 3 Gramm täglich, um zielsicher abzunehmen und der Traumfigur näher zu kommen.
Konjak-Pulver aus der asiatischen Konjakwurzel ist eine echte Sensation für Menschen, die abnehmen möchten.

  • einfach in der Anwendung
  • sensationell wirksam
  • Gesund
  • 100% natürlich

Konjak Studien zeigen, dass die Einnahme von Konjak zu einem höheren Gewichtsverlust führt als eine entsprechende Ernährung bzw. Diät allein. Der zusätzliche Gewichtsverlust dank Konjak betrug in einer norwegischen Studie beispielsweise 0,8 Kilogramm pro Woche.
Die Einnahme der Konjak-Kapseln kann bei Übergewichtigen demnach im Durchschnitt zu einer zusätzlichen Gewichtsabnahme von 8 Kilogramm in 2,5 Monaten führen – und zwar zusätzlich zur ohnehin stattfindenden Gewichtsabnahme infolge einer Diät.
Konjak wurde auch von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) in seiner Funktion als Abnehmhilfe für so gut befunden, dass Konjak Kapseln offiziell die Aufschrift tragen dürfen:
"Verminderung des Körpergewichtes, wenn mindestens 3 g Konjacglucomannane täglich in 3 Portionen von jeweils mindestens 1 g mit jeweils 1 bis 2 Glas Wasser jeweils vor einer Mahlzeit durch eine übergewichtige Person eingenommen werden."
Als Konjacglucomannane bezeichnet man die besonderen Ballaststoffe im Konjak-Pulver.


Konjak-Pulver: Abnehmen mit Glucomannanen

Die Konjakwurzel enthält sagenhafte 40 Prozent Ballaststoffe – ein Wert, den man in kaum einem anderen Lebensmittel findet. So liefern beispielsweise Vollkornhaferflocken nur knapp 6 Prozent Ballaststoffe und Mandeln 15 Prozent.
Ein Grossteil der Vollkornballaststoffe gehört ferner zur Gruppe der unlöslichen Ballaststoffe. In der Konjakwurzel hingegen finden sich lösliche Ballaststoffe, die sehr viel besser wirken als unlösliche Ballaststoffe.
Und genau die so hochwirksamen löslichen Konjak Ballaststoffe – die viel mehr Wasser an sich binden können als die unlöslichen – nennt man Glucomannane.
Konjak-Kapseln liefern so viele Glucomannane wie kein anderes Lebensmittel.
Und gerade die Glucomannane sind es, die bei Einnahme der Konjak-Kapseln zu den grossartigen Abnehm-Erfolgen übergewichtiger Menschen führen.


Abnehmen mit Konjak-Kapseln

Konjak-Kapseln helfen in drei Schritten beim Abnehmen:


1. Konjak nimmt Fett auf

Konjak bindet und absorbiert nicht nur Wasser, sondern auch Fett. Auf diese Weise wird die Gesamtfettaufnahme aus einer Mahlzeit reduziert und der erste Schritt in Richtung Abnehmen ist genommen.
Konjak nimmt dazu einfach einen Teil der Fette anderer Lebensmittel auf und sorgt für deren Ausscheidung über den Stuhl.


2. Konjak macht satt

Der zweite Schritt, der beim Abnehmen hilft ist eine Verstärkung des Sättigungsgefühls durch die Konjak-Kapseln.
Die Glucomannane im Konjak dehnen sich nämlich im Verdauungstrakt aus und machen daher auf angenehme und nachhaltige Weise satt und zufrieden.

3. Konjak reduziert den Appetit und beugt Heisshungerattacken vor

Die Glucomannane im Konjak beeinflussen im dritten Schritt den Appetit – wie Forscher in einer Studie im Jahr 2009 feststellten.
Glucomannane senken nämlich den Ghrelinspiegel. Ghrelin ist ein Hormon. Ist der Ghrelinspiegel hoch, hat man grossen Appetit und Hunger.
Je niedriger der Ghrelinspiegel dagegen ist, umso weniger isst man.
Der niedrige Ghrelinspiegel durch das Konjak reduziert also den Appetit. Man isst automatisch kleinere Portionen und hat kaum mehr Appetit auf einen Nachtisch.
Da Konjak auch im nüchternen Zustand wirkt, also den Ghrelinspiegel niedrig hält, kann es Heisshungerattacken vorbeugen und damit die Kalorienzufuhr minimieren.

Anzeige
Konjak Kapseln 180 Caps.

Konjak Kapseln 180 Caps.

Konjak Kapseln mit 650 mg Konjakpulver ohne Zusätze

Euro 24.99