Home     Artischocke 60 St.
Artischocke 60 St.

Artischocke 60 St.


Die beste Unterstützung für die Leber

Im Mittelalter wurde die Heilwirkung der Artischocke bekannt und gegen Leberunterfunktion, Gallenstörung und zur Regenerierung der Verdauungsorgane eingesetzt. Die Blätter erneuern die Leberzellen und fördern die Fettverdauung. Sie lindern Leberschwellung und Gelbsucht, steigern die entgiftende Arbeit der Leber und können Gallensteine verhindern, da der Gallenfluß gefördert wird. Dieser bewirkt, dass der Cholesterinspiegel gesenkt und das Blut gereinigt wird. Kann auch gegen Migräne wirken, denn Migräneanfälle können vielfältige Ursachen haben. Stillende Mütter sollten keine Artischockenblätter einnehmen, da sie die Milchbildung hemmen können.
Anwendungsgebiete
Leberschwäche, erhöhter Cholesterinspiegel, Schwindel, Gicht, Rheuma, Arteriosklerose, Kopfschmerzen, Hepatitis – Nachbehandlung, fördert Gallenfluss, zuckersenkend, verdauungsfördernd, appetitanregend, magenstärkend.


Euro 14.99

Artischocke  60 St.